Hallo Zusammen, heute schreiben wir den 06.01.2018 (Dreikönig) und ich bin bei Uwe Selzer Zuhause :-) Um eines vorweg zu nehmen: Es waren fast 4 Stunden "Grippsgymnastik", aber die haben sich gelohnt.  Wir haben intensiv über Einzelheiten bei der Konstruktion der Flügel gebrütet. Hierbei lag der Schwerpunkt auf der Materialbeschaffenheit des Hauptholmes, dessen Materialstärken sowie der Ausleitung der auftretenden Kräfte in den Aussenflügel. Hier gilt es einerseits stabil zu planen aber anderseits das Gesamtgewicht nicht aus den Augen zu verlieren! Keine ganz einfache Aufgabe. Aber wir haben hier ganz gute Kompromisse gefunden.

 

Ohne Uwe und seinem Fachwissen wäre dies so nicht umzusetzen. Ihm gebührt größter Dank für seine "Unterstützung bei dem Projekt"...... APPLAUS.......... Dies wird mit ihm definitiv nach Abschluss dieses Projektes noch gebührlich gefeiert werden. Einfach KLASSE!!!!!

 

Weiterhin viel Spass wünschen wir beim "Stöbern" auf der Homepage!!!!

 

Liebe Grüße

 

Hansjörg

<< Neues Textfeld >>

25.09.2018

Uwe und Gunter haben ganze Arbeit geleistet. Die Teile für die Holmbrücke, wie im Original bei der Ka 6 Cr sind nun fast fertig. Einmalig liebe Freunde. Es macht so einen Spaß mit solchen Kollegen ein solches Projekt zu stemmen! An Perfektion ist das nicht mehr zu toppen. Hammer

25.09.2018 Nachdem einiges an Grippsgymnastik notwenig war um die neue Fräse zum Laufen zu bringen, hat Gunter nun die ersten drei Rippen gefräst. Klasse! Jetzt das Holz bestellen und dann kann es losgehen. :-)

29.10.2018 Liebe Betrachter und Besucher unserer Hompage, unser Freund Uwe Selzer hat sich bei der Herstellung der Holmbrücke, des Holmbeschlages, selbst übertroffen. Es ist nicht zu beschreiben mit welcher Präzision er die Teile bearbeitet! Da fehlen uns die Worte!!! Ohne diese Unterstützung wäre für uns diese "Detailtreue" "100% Scale" nicht umzusetzen gewesen. Diese Genauigkeit führt dazu dass bei Anpassung an den Rumpf  alle Vorgaben, wie Pfeilung und V-Form der Fläche, genau passen, ohne wenn und aber. Wir sind überglücklich so einen Mitstreiter/Freund zu haben!!!

31.10.2018 Liebe Freunde für uns war heute bereits "Weihnachten" denn Uwe hat die kompletten Beschlagteile für die Holmbrücke gebracht. Wunderschön verpackt, sogar die zwei obligatorischen Päckchen mit den "Gummibären" durften nicht fehlen. Ich sage nur "OHNE WORTE".

 

Nun steht, abgesehen von wenigen organisatorischen Vorbereitungen, der Hochzeit von Rumpf und Flächenholmen nichts mehr entgegen. Wir halten Euch auf dem Laufenden.